energyBOXX
energyBOXX
energyBOXX
energyBOXX
energyBOXX
energyBOXX
energyBOXX
energyBOXX
energyBOXX
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, energyBOXX
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, energyBOXX
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, energyBOXX
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, energyBOXX
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, energyBOXX
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, energyBOXX
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, energyBOXX
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, energyBOXX
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, energyBOXX

energyBOXX

Verkäufer
Bus-Boxx
Normaler Preis
€629,00
Sonderpreis
€629,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Funktion und Beschreibung energyBOXX

Die energyBOXX ist eine kompakte Einheit, bestehend aus 230V Versorgung, Ladegerät und Panel mit diversen Steckdosen.
Die EB kann in jedes Fahrzeug verbaut werden. Die kompakten Abmaße und das geringe Gewicht erlauben einen einfachen und platzsparenden Einbau.
Zum festen Anschluss der EB werden verpol- und verstecksichere Stecker mit bereits vorkonfektioniertem Kabel mitgeliefert.
Der integrierte FI-LS Schalter sichert das 230V Netz mit 16A ab und löst bei 30mA Fehlerstrom aus.
Die beiden 230V Steckdosen an der Frontseite sind insgesamt mit 16A belastbar.
Ein 2 m langes, fertig konfektioniertes Kabel mit CEE Stecker versorgt die EB mit Landstrom am Camping-
oder Stellplatz.
Die grüne 230V Lampe zeigt den aktiven Landstromanschluß an.
Eingebaut sind zwei 12V Steckdosen und eine USB Doppel-Ladebuchse.
Die Batteriespannung der Aufbaubatterie wird per Tastendruck am Display angezeigt.
Eine KFZ Sicherung mit 10A für den 12V Ausgang und eine KFZ-Sicherung mit 20A für das Gesamtsystem sind integriert.
Das 2 m lange, fertig konfektionierte Batterie-Anschlusskabel wird mit der schwarzen Litze am Minuspol der Batterie angeklemmt. Die rote Litze wird am Pluspol der Batterie angeklemmt. Die Sicherung in der Plus-Leitung sichert das Gesamtsystem und die Zuleitung zur EB.
Das interne Ladegerät der EB kann die Batterie mit 13,6V und max. 10A laden.
An der Rückseite der EB wird ein Ausgang mit 12V/10A bereitgestellt. (Siehe optionales Zubehör)
Eine weiterer Ausgang mit 230V/16A befindet sich ebenfalls auf der Rückseite. (Siehe optionales Zubehör)
Wichtig!
Alle Anschlüsse dürfen nur im spannungslosen Zustand gesteckt werden.
Das Gerät darf nicht geöffnet oder verändert werden.
Für die Installation im Fahrzeug müssen die einschlägigen Normen, Richtlinien und Bestimmungen beachtet werden.

Optionales Zubehör

Der große Vorteil der energyBOXX besteht darin, weitere 12V und/oder 230V Komponenten werkzeuglos zu installieren.
Sämtliche Varianten sind vorkonfektioniert und Plug and Play. Sicherheit und Einfachheit steht im Vordergrund.


Für die 12V Seite stehen folgende Komponenten zur Verfügung:
1. Ausgangskabel 2,0 m, FLRY 2x2,5 mm² mit offenem Ende und Wago Klemmen
2. Verbindungskabel 2,5 m, FLRY 2x2,5 mm² beidseitig mit Stecker
3. USB-Ladebuchse mit Montageplatte, 1,5 m Kabel mit Stecker
4. 12V Y-Verteiler, ein Eingang - drei Ausgänge mit Befestigungsplatte


Für die 230V Seite stehen folgende Komponenten zur Verfügung:
1. Ausgangskabel 2,0 m, H07RN-F 3x1,5 mm² mit offenem Ende und Wago Klemmen
2. Verbindungskabel 2,5 m, H07RN-F 3x1,5 mm² beidseitig mit Stecker
3. Einzel-Steckdose mit Rahmenplatte (Integro Schuko), Berührungsschutzdose mit 1,5 m Kabel und Stecker
4. Doppel-Steckdose mit Rahmenplatte (Integro Schuko) Berührungsschutzdose mit 1,5 m Kabel und Stecker
5. 230V Y-Verteiler, ein Eingang - drei Ausgänge mit Befestigungsplatte


Zusätzlich kann der BusBoxx Tiefentladeschutz zwischen dem Batterieanschluss-Stecker und der energyBOXX zwischengesteckt werden.

Ein Solarpanel mit einer max. Leistung von 200 Watt kann über einen Laderegler direkt an der energyBOXX-12V Steckdose angesteckt werden.

Sonderausführungen und Längen auf Anfrage.

Mit diesem System kann auch eine autarke Stromversorgung in Ihrem Camper sichergestellt werden.
Grundvoraussetzung hier ist allerdings eine Batterie mit ausreichender Kapazität und ein leistungsstarkes Solarpanel.